Ihrer eigenen Hände Arbeit

„Gern hätte ich Dir zu diesem Tag das Bild der Kartoffelesser geschickt, doch obwohl es gut vorankommt, ist es noch nicht ganz fertig. […]
Ich habe nämlich ganz entschieden darauf hingearbeitet, den Betrachter auf den Gedanken zu bringen, dass diese Leutchen, die bei der Lampe ihre Kartoffeln essen, mit denselben Händen, mit denen sie in die Schüssel langen, selbst die Erde umgegraben haben, und das Bild spricht also von Handarbeit und davon –dass sie ihr Essen so ehrlich verdient haben. Ich habe gewollt, dass es an eine ganz andere Lebensweise erinnert als die unsere – die der gebildeten Menschen.– Ich möchte denn auch keineswegs verlangen, dass jeder es ohne weiteres schön oder gut findet. – […]
Und es könnte sich wohl herausstellen, dass es ein echtes Bauernbild ist. […]Aber wer die Bauern lieber süßlich sieht, der soll sich keinen Zwang antun. –Ich selbst bin davon überzeugt, dass man auf die Dauer zu besseren Ergebnissen kommt, wenn man sie in ihrer Grobheit malt, als dass man die konventionelle Gefälligkeit hineinbringt.“

 

Vincent Van Gogh in einem Brief vom 30. April 1885 an seinen Bruder Theo van Gogh


Der Mensch hat sich die Natur größtenteils Untertan gemacht und durch die Industrialisierung mit ihren vielen kleinen Zahnrädchen die Menschen immer weiter von den Praktiken der Lebensmittelherstellung, des Ackerbaus und der Viehzucht entfernt. Die Anpassung der ästhetischen Idealvorstellungen scheint hier nur einen Steinwurf entfernt.
Schon 1885 schrieb Van Gogh, dass das Bild der Kartoffelesser von Handarbeit erzählt und von einer Lebensweise, die gänzlich von der städtischen unterschieden ist. Heute ist die Handarbeit, die Van Gogh beschreibt, fast vollkommen durch technische Neuerungen und Maschinen ersetzt worden. Trotzdem wird über Werbung und die Angebote der Supermärkte das süßliche Bild der landwirtschaftlichen Arbeit vermittelt, das auch heute noch auf bedruckten Keramiktellern in Omas Küche hängt. „Ihrer eigenen Hände Arbeit“ spielt mit dem romantisierten Bild bäuerlicher Arbeit und verknüpft es mit aktuellen landwirtschaftlichen Praktiken, die auf fossile Brennstoffe angewiesen sind.„Precision“ hingegen stellt konträr dazu eine wertneutrale Momentaufnahme landwirtschaftlicher Neuerungen dar. 

Ihrer eigenen Hände Arbeit (#1)

Ihrer eigenen Hände Arbeit (#1)

2017

Porzellanteller, Auflgasur

Ø 20 cm

Ihrer eigenen Hände Arbeit (#1-3)

Ihrer eigenen Hände Arbeit (#1-3)

2017

Porzellanteller, Auflgasur

Ø 20 cm

Ihrer eigenen Hände Arbeit (#1-3)

Ihrer eigenen Hände Arbeit (#1-3)

Atelieransicht


2017

Porzellanteller, Auflgasur

Ø 20 cm